Uncategorized

Noch eine Reihe Winterlinden

Im Herbst habe ich eine Reihe Winterlinden gepflanzt. Die Blätter sind bis in den Sommer hinein sehr schmackhaft, und kommen in Salat, Pesto und Smoothie-Pulver. Gleichzeitig soll die Reihe Windschutz geben. Jedoch: Ich will ja nicht auf 8m Höhe ernten. Also habe ich sie gekappt, auf 1.50-1.80m, was wiederum den Windschutz mindert. Und mal schauen wie »heckig« die Pflanzen werden. Um dann doch einen durchgängigeren Schutz zu erreichen, habe ich mich entschlossen eine zweite Reihe zu pflanzen. Damit soll der Bereich dann doch mit der Zeit dichter werden, und gleichzeitig kann zwischen den Reihen ein anderes Kleinklima entstehen, evtl. auch noch mit zwei, drei Bäumen mit Kronen im »Mittelgang«. Da wäre es dann besonders schattig, geschützt, feuchter. Bärlauch wäre dafür zum Beispiel ein Kandidat. Oder Hostas. Mal schauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *