Uncategorized

Grüner Spargel unter einer dicken Mulchschicht: Weißer Spargel

Ueber den ersten Grünspargel hatte ich ja vor ein paar Wochen schon berichtet. Nun haben wir den aber vor ~3 Wochen dick unter eine Heuschicht gepackt, wegen der Unkraut-Unterdrückung. Letztere war durchaus erfolgreich. Nur kam seitdem kein Spargel mehr heraus. Heute dann mal drunter geschaut, und was sehe ich: Weißen Spargel! Nun klar, ohne Licht, wird er nicht grün! Zum Glück auch (denke ich im Moment) treibt er nur langsam aus, da wir die letzten Nächte Frost hatten. Soll sich lieber mal an unsere Schwäbisch-Sibirien gewöhnen und lieber was langsamer wachsen… 🙂

2 Comments

  • Lisa

    Hallo Stefan, ich wieder 🙂 Wie hast du den Spargel im Waldgarten integriert? Wächst er in langen Reihen oder eher auf einer Fäche? Hast du etwas untergepflanzt? Ich habe irgendwo gelesen, (Wald-)Erdbeeren kämen dafür in Frage. Ich überlege gerade, wie ich den Grünspargel in unserem Waldgarten einbauen könnte.

    • Stefan

      Wir haben drei Reihen gemacht, recht enger Abstand zwischen denen (pfft, 60cm? normalerweise wird 1,25m oder so gemacht). Unterpflanzung habe ich noch nicht, deswegen das Heu. Noch unsicher, was gut dazu passt. Täte es gerne mit Weißklee machen. Mal schauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *